06206 / 927 1683 kontakt@isabellemall.de

Stress-Management & Self-Empowerment

Isabelle Mall

01. Einfühlsam

Ein Coaching kann nur dann nachhaltigen Wandel bewirken, wenn du dich sicher und verstanden fühlst. Aktives Zuhören und achtsame Kommunikation sind die Grundlagen unserer Gespräche, sodass ein offener und ehrlicher Austausch während unseres Coachings gewährleistet ist. Alles was wir während des Coachings besprechen, bleibt unter uns – das verspreche ich dir!

02. Wegweisend

Mein Lebenslauf ist alles andere als geradlinig. Ich war lange auf der Suche nach einem Lebensweg, der meinen Träumen und Bedürfnissen entspricht und habe viel Neues ausprobiert, um endlich anzukommen. Ich weiß also wovon ich spreche, wenn ich sage, dass Veränderung immer Mut erfordert. Im Coaching profitierst Du von meinen Erfahrungen beim Suchen, Abschied nehmen und Neu anfangen.

03. Authentisch

Mein Coaching-Konzept beruht auf den Werten Freiheit, Sinnhaftigkeit, Ehrlichkeit, Mitgefühl und Loyalität. Mir ist es sehr wichtig nicht nur reine Lippenbekenntnisse abzugeben, sondern diese Werte im täglichen Leben auch tatsächlich zu leben. Bei mir kannst Du sicher sein, ein authentisches Coaching zu erleben.

Der WEG zum LIfe Coaching

WIE ALLES BEGANN

Der WEG zum Life Coaching

WIE ALLES BEGANN

Mein Weg zum Coaching war eine Reise voller Wendungen.  Ich bin in der sogenannten „Lebensmitte“ und hatte mit einer Fülle von Ängsten und Unsicherheiten zu kämpfen. Sich so zu fühlen ist natürlich und gehört zum Leben dazu. Doch genauso gehört es dazu sich seinen Problemen zu stellen und sie ins Positive zu kehren. Und genau das habe ich gemacht. Ich habe mein Leben geändert, bin meinen Wünschen und Träumen nachgegangen und habe meine Coaching-Praxis gegründet. Nun helfe ich Menschen, die das gleiche durch machen, auf den richtigen Weg zu kommen und ihre Träume zu verwirklichen.

Schule ... und was dann?

Nach der Schule hatte ich alles andere im Kopf als Life Coach zu werden. Ehrlich gesagt wusste ich gar nicht was ich wollte. Mich hat es schon immer interessiert Menschen zu helfen. Also habe ich zunächst eine Ausbildung zur Arzthelferin gemacht und anschließend auch in diesem Beruf gearbeitet.
„Mich hat es schon immer interessiert Menschen zu helfen.“
Zusätzlich war ich als Alten-und Krankenpflegerin tätig. Es war schön mich sozial zu engagieren, doch leider gab es in diesem Bereich keine Entwicklungsmöglichkeiten für mich. Ich war unzufrieden und hätte bestimmt ein Ganzheitliches Life Coaching gebrauchen können. Da es das nicht gab habe ich stattdessen meine Ersparnisse flüssig gemacht, und mich auf eine Abenteuerreise in die Karibik begeben.

Vom Strand in den Hörsaal

Mein erster Urlaub in der Karibik war so etwas wie ein Ganzheitliches Coaching. Zumindest habe ich eine erste Idee davon bekommen, dass einem Menschen alle Türen offen stehen, solange man den Mut besitzt sie zu durchschreiten. Mit neuem Antrieb zurückgekehrt habe ich eine Berufsberatung, dann mein Fachabitur gemacht und mich an der Universität für „International Business Administration“ eingeschrieben.
„Es ist wichtig den Mut zu haben Türen zu durchschreiten.“
Auch in dieser Zeit habe ich wieder Fernweh bekommen und habe Auslandssemester in Chile und der Dominikanischen Republik absolviert. Es entstand also eine Ahnung von dem was ich gerne machen möchte: Mich weiterentwickeln und reisen. Dies war ein erster Grundstein auf dem Weg zum Life Coach für Stress-Management und Self-Empowerment.

Arbeit und Ausland

Um all das was ich gerne mache unter einen Hut zu kriegen habe ich als Trainee in einem Konzern angefangen und unter anderem in Holland, Russland und England gearbeitet. Obwohl ich schnell befördert wurde, erst Betriebswirtin, dann Referentin in der Buchhaltung  und schließlich Finance Managerin, hat mir irgendetwas gefehlt. Aber was?
„Ich hatte alles – und trotzdem hat mir etwas gefehlt.“
Ich habe doch alles besessen: Ich konnte mich weiterentwickeln und bekam die Möglichkeit neue Länder zu bereisen. Warum war ich trotzdem unzufrieden? Diese Erfahrung des unzufrieden Seins war ein weiterer wichtiger Schritt zur Schaffung eines Coaching Angebots, das Stress-Management & Self-Empowerment für Menschen in genau diesen Situationen anbietet. Doch mein eigenes business war noch in weiter Ferne.

Zurück an die Uni

Plötzlich fiel mir ein woran es liegen könnte, dass ich nicht glücklich war obwohl ich vermeintlich alles hatte: War es mir nicht mal wichtig dafür zu sorgen, dass es anderen Menschen gut geht? Was ist mit meinem Antrieb passiert mich um meine Umwelt zu kümmern? Der Drang in mir in meinem Job aufzusteigen und allen Erwartungen die mein Umfeld an mich stellte zu entsprechen war anscheinend so groß, dass er sich über alles andere gelegt hat – auch über meinen Wunsch Gutes zu tun.
„Was ist mit meinem Antrieb passiert Gutes zu tun?“
Als mir das klarwurde habe ich ein Masterstudium in „Nachhaltigkeits-Management“ begonnen. Ganz ohne Life Coaching habe ich gespürt, was sich für mich gut anfühlt – und was nicht. Denn einen Kompass zu merken was einem gut tut und was nicht tragen wir alle uns. Ein weiterer Grundstein für mein zukünftiges Training-Angebot wurde gelegt.

Auf dem richtigen Weg

Auch in dieser Phase meines Lebens bin ich meinem Drang neue Länder zu entdecken nachgekommen und habe das Masterstudium zum Großteil in Australien und in der Karibik per Fernstudium absolviert. Als ich nach der Uni leider keine Anstellung in einem auf Nachhaltigkeit ausgerichteten Job finden konnte, habe ich wieder in meinem alten Job begonnen zu arbeiten, dieses Mal in Norwegen. Abgesehen vom Reisen war das natürlich nicht die Richtung die ich wollte. Und so begann ich mich mit dem Thema Life Coaching und Ganzheitliches Coaching auseinanderzusetzen – und die Idee Isabelle Mall – Coach frür Stress-Management & Self-Empowerment wurde geboren.

Einen Fuß in der Tür

Der Weg zum Thema „Ganzheitliches Coaching“ und schließlich zu „Stress-Management & Self-Empowerment“ begann zunächst über ein Online Career Coaching, einem Online-Lehrgang also um erfolgreich im Beruf zu sein. Nachdem ich diesen Kurs besucht hatte wusste ich, dass ich mehr über diese Welt erfahren will. Ich wollte in erster Linie Menschen helfen sich wieder in ihrem Leben zurechtzufinden. Aus diesem Grund habe ich im Anschluss eine Ausbildung für Ganzheitliches Coaching gemacht – der beruflichen Grundlage für mein Coaching Angebot. Durch meine Schulung im Bereich Ganzheitliches Coaching hatte einen Fuß in der Tür in dem Berufsfeld, in dem zukünftig arbeiten wollte und schon bald meine ersten Kunden coachen konnte.

Mein Konzept

Um mein Wissen zu festigen und mich weiter in meiner Tätigkeit als Coach zu qualifizieren absolviere ich derzeit eine Zusatzausbildung in Achtsamkeitsbasierter Stressreduktion, einem der vier Grundpfeiler meiner heutigen Arbeit. So basiert mein Life Coaching auf dem Konzept „Ganzheitliches Coaching“. Was sich hinter den Begriffen im Einzelnen verbirgt erkläre ich im Menüpunkt „Methode“ übersichtlich und leicht verständlich. Mein Life Coaching durch Ganzheitliches Coaching gliedert sich grundsätzlich in vier unterschiedliche Methoden. Auf Grundlage dieser Methoden basiert das Konzept meines Trainings. Nach den individuellen Anliegen und Thematiken des Kunden werden die vier Bereiche unterschiedlich gewichtet und miteinander kombiniert.

Stress-Managment & Self-Empowerment

Heute coache ich erfolgreich Kunden aus allen Teilen der Welt. Durch meine zahlreichen unterschiedlichen Lebensstationen auf der einen und meine breite akademische und berufspraktische Ausbildung auf der anderen Seite bin ich in der Lage ein optimales Coaching Konzept durch Ganzheitliches Coaching anzubieten. Vereinbare ein unverbindliches Erstgespräch, in dem wir uns kennenlernen können. Ich freue mich auf dich. Gemeinsam schaffen wir dein Leben in Balance zu bringen. Erfolg muss nicht stressig sein!

BEREIT FÜR MEHR BALANCE IM LEBEN?

PRE-COACHING

BEREIT FÜR MEHR BALANCE IM LEBEN?

PRE-COACHING

Dir steht ein unverbindliches Vorgespräch von 20 – 30 Minuten gratis zur Verfügung. In diesem ersten Zusammentreffen bekommen wir die Möglichkeit uns gegenseitig kennenzulernen.

Community für mehr balance

Trete meiner Community bei und lerne, wie du achtsam und stressfrei dein Leben gestalten kannst.

GESCHENK FÜR DICH

MEET UP

Facebook

Instagram

Copyright  Website  2018  |  Impressum  | Datenschutz  |  Kontakt

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?